Der neue Produktplanungsprozess verkürzt die Markteinführungszeit und treibt neue Einnahmequellen.

Meine Forschung und Erfahrung mit neuer Produktplanung und -kontrolle deuten auf eine Lücke zwischen Innovation und Kommerzialisierung hin, die auf einen Mangel an formalen Prozessen und effektiven Talentmanagementstrategien resultiert. Sie benötigen einen neuen Produktentwicklungsprozess, der Produkte von der Wiege bis zur Bahre verarbeiten kann.

Eine neue Produkteinführungsplanung und Ihre Go-to-Market-Strategie werden für eine erfolgreiche Produkteinführung unerlässlich sein. Neue Produktplanungspharmazeutika können Jahre dauern, in denen ein neues iPhone in Monaten aufgesponnen wird. Die Produktlebenszyklen schrumpfen.

Wenn Sie neue Produkte entwickeln, ist ein neues Produkt durch eine Abfolge von Stufen von der Einführung zu Wachstum, Reife und Rückgang erforderlich. Diese Sequenz wird als Produktlebenszyklus bezeichnet und ist mit Veränderungen in der Marketingsituation verbunden, was sich auf die Marketingstrategie und den Marketingmix auswirkt.

Sie müssen alle auf der gleichen Seite mit Marketing-Produktplanung, kaufden den Lagerbestand und dem Aufbau des Produkts für den Zielmarkt haben. Der Prozess der Produktplanungsentwicklung sollte mit allen Elementen des Produktplanungsprozesses definiert werden.

Der neue Produktmarkt bietet der Organisation die Möglichkeit, ihre Umsatzströme zu erweitern. Aber bevor Sie springen, müssen Sie sicher sein, dass Sie Ihre Forschung, Marktforschung getan haben.

Bei der Planung der produktneuen Produkteinführung müssen Sie viele bewegliche Teile verwalten. Ihre Go-to-Market-Strategie wird Ihre Produkteinführung zu einem Erfolg oder einer Pleite machen. Es ist eine Menge Arbeit.

Eine neue Produktplanung ist für die meisten Unternehmen aufgrund ihres Beitrags zum Wachstum und Wohlstand des Unternehmens unerlässlich. Die Planung neuer Produkte erfordert strategische Aktivitäten.

The new product planning process reduces time to market and drives new revenue streams. Click To Tweet

Neue Produkte bieten einem Unternehmen, wenn sie auf die Kundenbedürfnisse abgestimmt sind, die Möglichkeit, seine Position in bestehenden Produktmärkten zu stärken und zu neuen zu wechseln.

Die neue Produktplanung beantwortet die folgenden Fragen:

  • Welche Funktionen sollten Sie für die Entwicklung neuer Produkte priorisieren?
  • Was ist unser Produkteinführungsplanungsprozess?
  • Warum ist Produktplanung für ein Unternehmen wichtig?
  • Wie viele Phasen sind in meinem Produktplanungs- und Entwicklungsprozess?
  • Wie bestimmen Sie die Preispunkte für Ihr Produkt?
  • Brauchen wir externe Lieferanten für die Fertigung?
  • Was sind Ihre Ziele für die Einführung von Neukunden, Umsatz, Gewinn und Marktanteil?

Die Produktplanungsdefinition: Produktplanung ist der Prozess der Produktion einer Produktidee und einer Reihe von Aufgaben, bis das Produkt auf den Markt kommt. Darüber hinaus muss ein kleines Unternehmen eine Exit-Strategie für sein Produkt haben, falls das Produkt nicht verkauft oder wild erfolgreich ist.

Want to Launch Product Faster?

Market Requirements Document Template

This template will save you hours getting your market requirements organized.

Download it today!

Der Produktplanungsprozess ist der kontinuierliche Prozess zur Identifizierung und Verbindung von Marktanforderungen, die den Featuresatz eines Produkts definieren. Die Produktplanung dient als Grundlage für Entscheidungen über Preis, Verteilung und Promotion.

Es gibt Produktplanungssoftware und Produktplanungsvorlage. Ich schlage vor, wenn dies Ihr erstes Mal durch den Prozess geht, beginnen Sie dort. Erfinden Sie das Rad nicht neu.

Wenn es um Ihre neue Produkteinführung geht, werden Sie wissen wollen, wie viele Leads und Verkäufe Ihr neues Produkt generieren wird. Unten dieser handliche Leads-Rechner, so dass Sie besser planen können.

How Many Leads Do You Need to Reach Your Sales Goals?

Calculate How Many Leads You Need to Reach Your Revenue Goals.

Wenn wir uns Apple anschauen, können wir sehen, dass das ursprünglich mit Computern begonnen hat. Der Leiter der Organisation, Steve Jobs, führte eine lange Reihe neuer Produkte mit einem disziplinierten Produktstrategieprozess ein.

Diese neuen Produkte waren Linienerweiterungen ihrer bestehenden Produkte. In Apples neuer “i”-Linie gibt es den iMac, iPod, iPad und iPhone.

Neue Produkte sind entscheidend für das Überleben und den Wohlstand von Apple. Glauben Sie, dass es Apple geholfen hat?

Planung neuer Produkte

In diesem Beitrag werde ich die Planung eines neuen Produkts untersuchen, beginnend mit der Diskussion der Kundenbedarfsanalyse, der Beziehung zwischen Kundenzufriedenheit und Qualitätsfunktionsbereitstellung und Produktplanungsprozessschritten.

Es gibt Software-Produktplanungsplattformen auf dem Markt, aber stellen Sie sicher, dass sie Ihrem Prozess entsprechen.

Für einige Unternehmen ist es besser, dieses Softwareproduktplanungsprodukt zu verwenden, da es hilft, den Prozess mit Produktplanungsvorlagen zu definieren.


Kundenzufriedenheit und der neue Produktplanungsprozess

Neue Produkteinführungen werden nach folgenden Faktoren klassifiziert: (1) neu auf dem Markt; und (2) neu für das Unternehmen.

Sechs Kategorien neuer Produkte sind wie folgt definiert:

  1. Neu in der Welt der Produkte: Neue Produktkonzepte und neue Produkte, die einen völlig neuen Markt schaffen.
  2. Neue Produktlinien: Neue Produkte, die es einem Unternehmen erstmals ermöglichen, in einen etablierten Markt einzusteigen.
  3. Ergänzungen zu bestehenden Produktlinien: Neue Produkte, die ergänzen, begleiten etablierte Produktlinien.
  4. Verbesserungen und Überarbeitungen bestehender Produkte: Neue Produkte, die eine verbesserte Leistung oder einen höheren wahrgenommenen Wert bieten und bestehende Produkte ersetzen.
  5. Neupositionierung: Bestehende Produkte, die auf neue Märkte oder Marktsegmente ausgerichtet sind.
  6. Kostensenkungen: Neue Produkte, die eine ähnliche Leistung zu geringeren Kosten bieten.

In der Regel enthält das neue Produktprogramm eines Unternehmens Artikel in allen oder den meisten der sechs Kategorien. Völlig neue Produkte machen nur 10 aller Produkteinführungen aus.

Die neue Produktplanung basiert auf der Analyse der Kundenbedürfnisse. Selbst neue Produktideen in der Welt sollten in einem gewissen Zusammenhang mit Bedürfnissen stehen, die von bestehenden Produkten nicht erfüllt werden.

Unternehmensstrategien

Die Geschäftsaufgabe, die Ziele und die Produktstrategie sollten die Produktmarktbereiche bestimmen, die für das Marketingmanagement von Interesse sind. Geschäftszweck und Umfang setzen wichtige Richtlinien für die neue Produktplanung.

Diese Bereiche sollten nicht nur vom Forschungs- und Entwicklungsmanagement ausgewählt werden. Das gesamte Management-Team sollte Produktchancen prüfen und Prioritäten setzen, um neue Produktplanungen zu leiten.

Die Analyse der Kundenbedürfnisse liefert wichtige Informationen, um zu bestimmen, wo durch die Entwicklung neuer Produkte Wettbewerbsvorteile erzielt werden können.

Jedes Produkt, das das Unternehmen definieren und analysieren sollte. Die Analyse sollte Marktsegmentidentifikation und -auswertung, um zu ermitteln, welche Segmente dem Unternehmen neue Produktchancen bieten.

Eine umfassende Analyse bestehender und potenzieller Kunden und der Wettbewerb sind für eine effektive neue Produktplanung von entscheidender Bedeutung.

Want to Launch Product Faster?

Market Requirements Document Template

This template will save you hours getting your market requirements organized.

Download it today!

Identifizieren von Kundenzufriedenheitsmöglichkeiten

Ziel ist es, Lücken und Kundenzufriedenheit zu identifizieren, die Möglichkeiten für Produktinnovationen bieten können. Die Lücken werden durch einen Vergleich der Erwartungen des Kunden an das Produkt und die Unterstützung der tatsächlichen Leistung des Dienstes ermittelt.

Die Analyse der Kundenzufriedenheit identifiziert Möglichkeiten für:

  1. Neue Produktplanung
  2. Verbesserungen bei bestehenden Produkten
  3. Verbesserungen und Produktionsprozesse
  4. Verbesserungen und Unterstützende Dienstleistungen

Der Produktplanungsprozess kann auch als Richtschnur für die Planung und Verbesserung von Produkten, Prozessen und Support-Services eingesetzt werden. Viele neue Produktaktivitäten von Unternehmen beinhalten keine völlig neuen Produkte.

Durch die Fokussierung auf die Produktplanung auf tatsächliche und potenzielle Käufer ist das gesamte Unternehmen an der Kundenzufriedenheit beteiligt. Dieser marktgesteuerte Ansatz bei der Produktplanung trägt dazu bei, eine Diskrepanz zwischen Produkten und Kundenbedürfnissen zu vermeiden.

Die Messung der Kundenzufriedenheit beginnt mit einem Referenzrahmen für den Produktmarkt. Die Analyse kann Generische, Produkttyp und Marktebene umfassen. Die Marktsegmentanalyse ist oft notwendig, um spezifische Kundenbedürfnisse und Wettbewerbsmöglichkeiten zu identifizieren.

Ziel ist es, Lücken zwischen den Anforderungen des Käufers und deren Befriedigung zu erkennen. Eine große Lücke kann neue Produktmöglichkeiten bieten.

PwC also found that 93 percent of business executives believe that “organic growth through innovation will drive the greater proportion of their revenue growth Click To Tweet

Die Zufriedenheit der Käufer wird anhand verschiedener Produkt- und Serviceattribute bewertet, um die Vorlieben der Käufer auszudrücken und konkurrierende Marken zu vergleichen. Die Analyse kann Präferenzzuordnung und andere Techniken umfassen

Ich habe dies in früheren Blogbeiträgen besprochen. Ziel ist es, die wichtigen Präferenzdimensionen für die Käufer im Produktmarkt und in bestimmten Marktsegmenten zu ermitteln.

Chancen für neue und verbesserte Produkte werden durch große Präferenzlücken für Attribute identifiziert, die für Käufer wichtig sind.

SaaS Marketing Case Study

TrackVia also saw the potential inbound marketing offered to attract visitors, convert leads, and close more deals.

Quality Function Deployment (QFD)

Quality Function Deployment ist ein Managementsystem für die neue Produktplanung, das sicherstellung, dass der Kunde die Produktentwurfs- und Produktionsprozesse vorantreiben muss. Das System wurde in Japan in den frühen 1970er Jahren entwickelt. QFS bietet mehrere Vorteile:

  • Produktziele, die auf Kundenanforderungen basieren, werden in späteren Phasen nicht falsch interpretiert.
  • Marketingstrategien oder Verkaufsstellen gingen während des Übersetzungsprozesses nicht verloren oder verschwimmen, vom Marketing bis zur Planung und Ausführung.
  • Kritische Produktionskontrollpunkte werden nicht übersehen – alles, was notwendig ist, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen, wird verstanden und an Ort und Stelle.
  • Eine bessere Effizienz wird erreicht.

Ein wichtiger Teil von QFD ist die Entwicklung einer interfunktionalen Teamarbeit zwischen Marketingmitarbeitern, Konstrukteuren und fertigung. Der gesamte Prozess konzentriert sich auf die Kundenbedürfnisse.

QFD ist eine umfassende Analyse des Planungsprozesses. Ziel ist es, Kundenanforderungen in endgültige Produkteigenschaften umzusetzen, die während der gesamten Produkteinführung des Unternehmens im Design, in der Produktion und im Marketing bereitgestellt werden.

Die primäre Analysetechnik ist die Verwendung einer zweiseitigen Matrix, die sich auf Kundenanforderungen und Produkteigenschaften bezieht.

product requirement document template

Erfolgskriterien

Abbildung 1 zeigt die Faktoren, die zum Erfolg neuer Produkte beitragen. Sie basiert auf den Antworten von mehr als 700 Herstellern von über 13.000 neuen Produkten, die über einen Zeitraum von fünf Jahren eingeführt wurden.

Die Studie ergab einige Unterschiede zwischen Industrie- und Konsumgüterunternehmen sowie zwischen verschiedenen Branchen.

Technologische Überlegenheit wird von Industrieunternehmen als wichtiger angesehen.

Während Die Unterstützung des Top-Managements für langlebige und nicht langlebige Unternehmen wichtig ist. Die Studie ergab auch, dass die Bedeutung dieser Faktoren je nach Art der entwickelten neuen Produkte unterschiedlich ist.

On average, the cost of launching a new product is in the neighborhood of $15 million. Click To Tweet

Nach meiner Erfahrung weisen Unternehmen, die erfolgreich neue Produkte auf den Markt bringen, folgende Eigenschaften auf:

  • Betriebsphilosophie.  Diese Unternehmen sind entschlossen, durch die interne Entwicklung neuer Produkte zu wachsen und einen formalen neuen Produktplanungsprozess zu verfolgen. Es wurden enge Ideenscreening-Praktiken angewendet.
  • Organisationsstrukturen.  Die formale neue Produktplanungsstruktur befindet sich in der Engineering-Abteilung, sorgt aber für eine enge Abstimmung zwischen den Marketingfunktionen.
  • Der Erfahrungseffekt. Mit mehr neuer Produkterfahrung, Unternehmen und beweisen neue Produktrentabilität durch die Senkung der Kosten pro Einführung.
  • Verwaltungsstile. Es gibt einen Effekt der Anpassung des Management-Stils an unmittelbare neue Produktentwicklungsanforderungen. Das Management ist bereit, seinen Stil anzupassen, um mit den sich ändernden Bedingungen Schritt zu halten.

SCHRITTE IN DER NEUEN PRODUKTPLANUNG

Neuer Produktplanungsprozess

Ein neues Produkt muss kein High-Tech-Durchbruch sein, um erfolgreich zu sein. Sie muss für Kundenzufriedenheit sorgen.

Ich suche in der Regel nach einer Produktmarktanpassung, die stattfindet, wenn Sie Beweise dafür haben, dass Ihre Produkte und Dienstleistungen Kundennutzen schaffen und auf dem Markt Anfahrt finden.

Herstellung und Einführung neuer Produkte wie Apple erfordert eine systematische Planung, um die vielen Entscheidungen, Aktivitäten und Funktionen zu koordinieren. Die wichtigsten Etappen des Planungsprozesses sind in Abbildung 2 dargestellt.

Jede Planungsphase wird untersucht und verknüpft. Dies zeigt, wie wichtig ein koordiniertes Programm der neuen Produktplanung ist.

Bei der neuen Produktplanung gibt es zwei wichtige Überlegungen:

  1. Generierung eines Stroms neuer Produktideen, die die Anforderungen des Managements an neue Produkte erfüllen.
  2. Verfahren und Methoden zur Bewertung neuer Produktideen im Planungsstadium festlegen.

Die Analyse der Kundenbedürfnisse sollte den Planungsprozess vorantreiben.

Turn an Idea into a Steady Revenue Stream

Marketing For Startups: The Ultimate Guide to Inbound Philosophy, Methodology, and Toolkit.

Entscheiden, welcher Kunde als Ziel angesetzt werden muss

Neue Produkte bieten eine wichtige strategische Fähigkeit zur Erreichung der Unternehmens- und Geschäftsbereichsziele. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen Leitlinien für die neue Produktplanung formulieren.

Das Marketingmanagement muss über die Produktmärkte und Marktsegmente entscheiden, in denen der Wettbewerb bestehen soll.

Diese Entscheidungen werden zu wichtigen Richtlinien für den neuen Produktplanungsprozess. Dies ist in Anlage 2 (oben zu sehen) zu sehen. Die Kundenzufriedenheitsanalyse ermittelt Chancen für neue Produkte und Prozesse.

Organisationsstruktur für die neue Produktplanung

neue Produktabteilungen

Die neue Produktplanung umfasst verschiedene Geschäftsfunktionen. Wie man sich für die neue Produktplanung organisiert, wird seit Mehreren Jahrzehnten diskutiert. Viele Produktmanagementsysteme wurden entwickelt und implementiert.

Und sie alle haben Mängel, aber es gibt Einigkeit unter Managern erfolgreicher Firmen, dass der neue Produktplanungsprozess eine koordinierte Anstrengung in der gesamten Organisation erfordert. Ziel ist die Planung und Koordination neuer Produktmöglichkeiten.

In consumer goods, about 85 percent of new products fail in the market Click To Tweet

Wichtige Anliegen sind, wo verantwortung zu übernehmen und wie man für neue Produkte organisiert. Die wichtigsten organisatorischen Alternativen sind:

  1. Ausschuss
  2. Produktplanungsmanager oder Markenmanager
  3. Neue Produktabteilung
  4. Venture-Teams

In Ohmeda war ich mit dem Pulsoximeter beschäftigt , ein Standort außerhalb des Standorts für neue Produkte und wir nannten es “Skunk Works”. Dies ist ein Beispiel für ein Venture-Team.

Ausschuss für neue Produkte

Diese Organisationsstruktur ist weit verbreitet, da sie das unterschiedliche funktionale Interesse an der neuen Produktplanung ohne Erstellung einer Organisationseinheit beinhaltet.

Dieser Ansatz ist flexibel und ein Koordinierungsmechanismus für ein bestimmtes Projekt oder auf kontinuierlicher Basis. Ausschüsse können in der obersten Führungsebene zu Entscheidungszwecken gebildet werden.

Oder auf Betriebsebene für die Koordination oder Zweckstellung, wie z. B. das Screening neuer Produktvorschläge.

Durch den Einsatz des Ausschusssystems vermeiden Unternehmen die Einrichtung einer permanenten, hauptamtlichen Organisationseinheit. Dies hat mehrere Vorteile. Zu den Einschränkungen des Ausschusssystems können ein Mangel an Autorität, Koordinierungsschwierigkeiten und ein Mangel an Vollzeitüberwachung gehören.

Entscheidend für den Erfolg eines neuen Produktausschusses ist der Vorsitzende. Diese Person muss den Ausschuss wirksam auf seine unterzeichneten Ziele hinbewegen.

Wichtig ist auch die Auswahl der Ausschussmitglieder. Die Auserwählten sollten in der Lage sein, erfolgreich in der Gruppe zu interagieren und einen Beitrag zur Gruppe zu leisten.

Neuer Produktplanungsmanager

Denver Digital Marketing Agentur
Canva

Diese Organisationsform besteht aus einer Person, die manchmal von einer oder wenigen zusätzlichen Personen unterstützt wird.

Der Manager ist verantwortlich für die Planung und Koordination verschiedener Geschäftsfunktionen für das neue Produkt. In den meisten Fällen ist ein Produktmanager eine Mitarbeiterin.

Sie verfügen nicht über die Zuständigkeit für die gesamten Produktplanungsaktivitäten, können aber die Aktivitäten koordinieren. Ein Produktmanager verfügt in der Regel über Hintergrundinformationen und Erfahrung in Forschung und Entwicklung, Engineering oder Marketing.

Der Produktmanager großer neuer Produkte kann einem SBU-Manager oder Unternehmensleiter Bericht erstatten. Es ist wichtig zu wissen, dass die Titel und verantwortliche Bereiche der Produktmanager von Unternehmen zu Unternehmen sehr unterschiedlich sind.

Neuer Produktentwicklungsprozess

Diese Organisationsform platziert neue Produktplanungsaufgaben in einer formalen Abteilung.

Es können zwei Versionen gefunden werden:

  1. Eine separate Abteilung, um neuen Produkten Aufmerksamkeit zu schenken, Push, Fokus und Antrieb;
  2. Der Produktmanagercluster, der aus einem Manager besteht, der für eine Gruppe von Produktmanagern verantwortlich ist. Der Abteilungsansatz bietet eine starke Basis für die Unterstützung bei der neuen Produktplanung. Aber andere Abteilungen können interne Reibungen verursachen.

Organisationsstruktur ist für den neuen Produktentwicklungsplanungsprozess erforderlich

Venture Team und neue Produkte

Denver Marketing Agentur

Dieser Ansatz erfordert die Erstellung einer Organisationseinheit, um einige oder alle neuen Produktplanungsfunktionen auszuführen:

Ein Venture-Team ist ein separater Geschäftsbereich oder ein eigens für neue Produkte und neue Geschäftsideen entwickeltes Unternehmen.

Venture-Teams bieten viele Vorteile, darunter Flexibilität und schnelle Reaktion. Sie bieten funktionale Verbesserung und Vollzeit-Engagement, und sie können bei Bedarf aufgelöst werden.

Teammitglieder können motiviert werden, an einem Projekt teilzunehmen, das mögliche Aufstiegsmöglichkeiten bietet.

FREE MARKETING ASSESSMENT

Get your comprehensive analysis of how your digital marketing programs are performing.

Bei der Auswahl des am besten geeigneten Organisationstyps müssen die Merkmale und Anforderungen einer bestimmten Organisation berücksichtigt werden.

Eine Studie mit 276 Firmen fand die neue Produktabteilung am beliebtesten, gefolgt vom Markenmanager und dem neuen Produktausschuss.

Da so viele Faktoren im Spiel sind, ist es unmöglich, über die neue Produktorganisationsstruktur zu verallgemeinern. Das Unternehmen braucht eine Art Organisationsmechanismus.

Überall dort, wo Verantwortung liegt, sollten neue Produktplanung, strategische Planung und Marketingstrategie eng aufeinander abgestimmt werden.

Wrap-up zum neuen Produktplanungsprozess

Die neue Produktplanung ist eine wichtige strategische Aktivität in allen Unternehmen. Unternehmen, die in der neuen Produktplanung erfolgreich sind, folgen einem formalen neuen Produktplanungsprozess.

Geführt von effektiven Unternehmensstrukturen für die Verwaltung neuer Produkte. Erfahrung hilft ihnen, die neue Produktplanung im Laufe der Zeit zu verbessern. Ihre Management-Stile reagieren auf neue Produktplanungsanforderungen.

Zu den Schritten in der neuen Produktplanung gehören:

  1. Strategieentwicklung
  2. Ideengenerierung
  3. Screening und Evaluierung
  4. Unternehmensanalyse
  5. Produktentwicklung
  6. Entwicklung einer Marketingstrategie
  7. Markttests
  8. Kommerzialisierung (oft bekannt als Go-to-Market)

Was ist Ihr neuer Produktplanungsprozess und ist er dokumentiert? Ihre neue Produktplanungsstrategie sollte sich an einer neuen Produktplanungs-Roadmap orientieren.

Wir hören zu.

Haben Sie etwas zum neuen Produktplanungsprozess zu sagen? Teilen Sie es mit uns auf Facebook, Twitter oder LinkedIn.

Bekommen Sie nicht die Ergebnisse, die Sie sich mit Ihrer Marketingagentur erhofft hatten? Lassen Sie sich von den Experten dieser digitalen Marketingagentur helfen, mehr Web-Traffic, Leads und Verkäufe zu generieren. Unser Team weiß genau, was es braucht, um eine bewährte Marketingstrategie aufzubauen und aufrechtzuerhalten, die qualitativ hochwertige Leads vorantreibt. Für weitere Informationen, besuchen Sie unsere Marketing-Dienstleistungen oder kontaktieren Sie uns, um eine kostenlose Beratung zu vereinbaren, um Ihre Bedürfnisse und unsere Dienstleistungen zu besprechen.

Want More Leads that Convert into Sales?

How much faster could you grow if you had more high-quality leads? How about better conversions?

Allgemeine FAQ es

Wofür wird eine neue Produktplanung verwendet?

Die Herstellung und Einführung neuer Produkte wie Apple erfordert eine systematische Planung, um die vielen Entscheidungen, Aktivitäten und Funktionen zu koordinieren. Die wichtigsten Etappen des Planungsprozesses sind in Abbildung 2 dargestellt. Jede Planungsphase wird untersucht und verknüpft. Dies zeigt, wie wichtig ein koordiniertes Programm der neuen Produktplanung ist.


Warum sollte ich eine neue Produktplanung machen?

Eine neue Produktplanung ist für die meisten Unternehmen aufgrund ihres Beitrags zum Wachstum und Wohlstand des Unternehmens unerlässlich. Die Planung neuer Produkte erfordert strategische Aktivitäten.


Wie starte ich einen neuen Produktplanungsprozess?

Eine neue Produktplanung ist für die meisten Unternehmen aufgrund ihres Beitrags zum Wachstum und Wohlstand des Unternehmens unerlässlich. Die Planung neuer Produkte erfordert strategische Aktivitäten. Neue Produkteinführungen werden nach folgenden Faktoren klassifiziert: (1) neu auf dem Markt; und (2) neu für das Unternehmen.


Wie richte ich mich an bestimmte Kunden und Märkte?

Neue Produkte bieten eine wichtige strategische Fähigkeit zur Erreichung der Unternehmens- und Geschäftsbereichsziele. Daher ist es wichtig, dass Unternehmen Leitlinien für die neue Produktplanung formulieren.
Das Marketingmanagement muss über die Produktmärkte und Marktsegmente entscheiden, in denen der Wettbewerb bestehen soll.

Increase Web Traffic With SEO - Get To The Top Of Search

High-speed crawler, issue prioritization (errors, warnings, notices), flexible settings. Multiple checks: architecture, security, on-page, mobile, technical and international SEO!

  
      
                         

Perform Your Own SEO Audit.


                  
                                                
  

You have Successfully Subscribed!

Develop Your Marketing Plan in 3-Days or Less

Social Media Plan Templates — Write SMART goals. Analyze your tactics. Set your budget. Featured Resource. Free Marketing Plan Template.

  
      
                         

Marketing Plan Template - Easy To Use Template‎


                  
                                                
  

You have Successfully Subscribed!

Marketing Automation Solutions Comparison

  
      
                         

See side-by-side comparisons of the top 6 marketing automation vendors in one convenient guide.‎


                  
                                                
  

You have Successfully Subscribed!

Test Your Website for Google's Core Vitals

See where your site needs work with actionable results.

  
      
                         

Is your site ready for Google's May UPDATE? Get Your Test Results Immediately.


                  
                                            
      

You have Successfully Subscribed!

Pin It on Pinterest

Share This!

Share this post with your friends!